Archiv

4. Juni 2024, 19.00 Uhr

Einladung zur Generalversammlung der Ortsgruppe Balzers

Wann: 4. Juni 2024, 19.00 Uhr
Wo: Restaurant Falknis, Balzers

Anmeldung an: info@vu-balzers.li

 

29. Juni 2024, ab 18.00 Uhr

OPEN AIR KINO

Wann: 29. Juni 2024, ab 18.00 Uhr
Wo: Primarschulwiese (bei schlechtem Wetter im Foyer)

Filme:
ca. 19.00 Uhr: Findet Nemo
ca. 21.00 Uhr: Taxi Taxi

Für das leibliche Wohl ist gesorgt – bring einfach eine Decke zum Sitzen mit.

 

25. März 2024

Seniorenstamm – Rückblick mit Vorsteher Karl & VU Gemeinderäte

Ende März 2024 lud die Ortsgruppe Balzers zum Seniorenstamm im Rosele ein. Viele sind der Einladung gefolgt und folgten interessiert den Ausführungen von Karl und den Gemeinderäten zum vergangenen Jahr und den aktuell brennenden Themen wie z.B. Dorfplatz, Hochspannungsleitung und ein möglicher Anschluss an die LAK.
Nach den Infos gab es natürlich genug Gesprächsstoff um den Anlass mit interessanten Gesprächen ausklingen zu lassen.

2. Dezember 2023

Nikolausparty

Am Samstag, 2. Dezember 2023 fand die Nikolausparty im Gasthaus Engel in Balzers statt. Natürlich kam auch der Nikolaus mit dem Krampus zu Besuch und hat unter allen Anwesenden tolle Preise verlost. Wir gratulieren den glücklichen Gewinnern! Für die musikalische Unterhaltung hat DJ Hexxit gesorgt.

Fotos: Gianluca Urso

12. Dezember 2023, 17.00 Uhr

Senioren Weihnachtsfeier

Am Dienstag, 12. Dezember 2023 trafen sich zahlreiche Senioren der Ortsgruppe Balzers zur Weihnachtsfeier im Gasthaus Engel.

Zur Stärkung gab es Gersten- oder Gulaschsuppe, welche durch die Mitglieder der Ortsgruppe serviert wurde.

Abgerundet wurde die Feier mit musikalischer Unterhaltung passend zur Weihnachtszeit. Wir von der Ortsgruppe wünschen allen einen fröhlichen Advent.

Fotos: Gianluca Urso

20. September 2023

Seniorenstamm

Am 20. September 2023 luden wir zum Seniorenstammtisch im Rosele ein. Norbert Bürzle hat unseren Senioren eine interessante und detaillierte Auswertung der vergangenen Gemeindewahlen vorgestellt. Weiter ging es mit allgemeinen Informationen zum Wahlsystem in Liechtenstein. Das gemütliche Miteinander und der Austausch machten dies zu einem gelungenen Anlass.

Wir bedanken uns herzlich bei Norbert Bürzle für die tolle Präsentation!

01. Juli 2023

Open Air Kino

Vor dem Start der Sommerferien lud die Ortsgruppe Balzers am Samstag, 01. Juli 2023 zum Freiluftkino vor der Primarschule Balzers ein. Trotz des unsicheren Wetters standen bereits schon eine Stunde vor dem ersten Film viele Familien auf der grossen Pausewiese, um sich die besten Plätze mit Decken oder Stühlen zu sichern. Damit niemand hungrig oder durstig blieb, gab es eine Festwirtschaft mit Grilladen und die Getränke wurden von der Ortsgruppe inklusive der VU-Gemeinderäte ausgeschenkt. Die Gäste konnten sich vor Ort ausserdem mit Eiskugeln und Popcorn eindecken, sodass einem stimmigen Abend nichts im Wege stand. Auch der zweite Film, welcher ein älteres Publikum ansprach, wurde rege besucht, sodass bis kurz vor Mitternacht ein reger Betrieb inmitten der Gemeinde stattfand.

Durchs Band durfte sich die Arbeitsgruppe Komplimente für die Organisation des Anlasses abholen, was natürlich Lust auf mehr macht.

In gleichem Stil möchte die Ortsgruppe auch weitermachen und plant bereits den ein oder anderen Anlass für alle Balznerinnen und Balzner.

23. Mai 2023

Jahresversammlung 2023

Am Dienstag, 23. Mai 2023 fand die Jahresversammlung im Restaurant Falknis statt und wir liessen das Jahr 2022 Revue passieren.

An dieser Jahresversammlung hatten wir einen grossen Grund zur Freude: Alle Ziele, die wir uns bezüglich Gemeinderatswahlen 2023 gesetzt haben, konnten wir erreichen. Der neue Vorsteher, Karl Malin, nutzte die Gelegenheit und hat allen ein grosses Dankeschön für die tolle Unterstützung ausgesprochen. Karl Malin freut sich auf die kommende Amtsperiode, in die er bereits gestartet ist, und auf eine gute Zusammenarbeit mit dem neuen Gemeinderat.

An dieser Jahresversammlung haben wir verkündet, dass wir den Vorstand der Ortsgruppe Balzers neu organisieren werden. Andreas Good wird das Amt als Obmann von Nils Vogt übernehmen. Nils Vogt führte durch seine letzte Jahresversammlung als Obmann und bedankte sich ebenfalls für die tolle Zusammenarbeit in der Ortsgruppe, ganz speziell im Hinblick auf die erfolgreichen Wahlen.

Zu Gast war unter anderem Thomas Zwiefelhofer, der in seiner Ansprache die grosse Bedeutung der Balzner Ortsgruppe für die VU hervorhob und zur vorbildlichen Arbeit und dem daraus resultierenden Erfolg bei den Gemeindewahlen gratulierte.

Der neue Vorstand der VU Ortsgruppe Balzers setzt sie wie folgt zusammen:
Andreas Good (Obmann), Michèle Raich-Frick (stv. Obfrau), Manfred Kaufmann, Günter Vogt, Karl Malin, Arno Sprenger, Richard Vogt, Norbert Foser, Petra Chesi-Schelbert, Désirée Bürzle, Constantin Vogt, Alessandra Wolfinger, Nils Vogt, Vanessa Wolfinger, Jonas Foser, Thomas Wolfinger.

05. März 2023

Karl Malin ist der neu gewählte Balzner Vorsteher

Mit 59.8% der abgegebenen Stimmen holte VU-Kandidat, Karl Malin, bereits im ersten Wahlgang die absolute Mehrheit. Ein überdeutliches Resultat nach einem fairen und sachlichen Wahlkampf. Seine beiden Mitbewerber für das Amt des Balzner Vorstehers, Marcel Kaufmann (FBP) und Samuel Schurte (JL), erreichten 31.9% respektive 8.3% der Stimmen.

Arno Sprenger (1111 Stimmen), Désirée Bürzle (967 Stimmen), Petra Chesi-Schelbert (946 Stimmen), Richard Vogt (938 Stimmen) und Norbert Foser (932 Stimmen) heissen die gewählten VU-Gemeinderäte. Thomas Wolfinger (903 Stimmen) und Michèle Raich-Frick (864 Stimmen) haben es trotzt einer tollen Leistung leider nicht in den neuen Gemeinderat geschafft. Vorsteher Karl Malin fasst zusammen: «Unser Erfolg ist ganz klar eine Gemeinschaftsleistung. Das Team hat einen tollen Wahlkampf geliefert und kann auf das gemeinsam Erreichte zu Recht stolz sein. Die gute Stimmung gilt es nun für unsere gemeinsame Arbeit für Balzers mitzunehmen. An dieser Stelle bedanke ich mich ganz herzlich bei allen, die uns mit ihrer Stimme ihr Vertrauen geschenkt haben. Ein herzliches Dankeschön auch an alle, die uns in den letzten Monaten unterstützt haben und herzliche Gratulation allen, die den Einzug in den Gemeinderat geschafft haben. Jetzt heisst es Ärmel hochkrempeln und macha … klar för Balzers.» Die Mandatsperiode 2023-2027 startet am 1. Mai 2023.

8. Februar 2023

Miar machend Wörtschaftsfördereg

Unter diesem Motto lud die VU Balzers am 8. Februar 2023 alle Interessierten in die Balzner «Wörtschaft» Griffin’s Pub zu einem gemütlichen Kennenlernen der VU-KandidatInnen für die Gemeinderatswahlen 2023 ein. Im vollen Griffin’s wurden mit Vorsteher Kandidat Karl Malin und den GemeinderatskandidatInnen in lockerer Atmosphäre aktuelle Themen diskutiert. Karl Malin fasst zusammen: «Mich hat vor allem gefreut, dass Alt und Jung an diesem Anlass teilgenommen haben. Und es hat sich einmal mehr gezeigt, dass die dringenden Themen wie z. B. Belebung Dorfplatz/Dorfzentrum, Umsetzung Sportstättenkonzept, Nutzung leerstehende Gemeindegebäude und Schulterschluss zwischen Gemeinde und Balzner Wirtschaft klar auf dem Tisch liegen. Alle waren sich einig, dass es wieder vermehrt ein «Miar z Balzers» braucht, um diese Herausforderungen gemeinsam zu meistern.»

6. Februar 2023

VU-KandidatInnen treffen Balzner Jugendliche

Am 6. Februar 2023 hat sich Vorsteherkandidat Karl Malin zusammen mit seinen beiden Balzner Mitbewerbern im Alten Pfarrhof mit Balzner Jugendlichen zu unterschiedlichen Themen ausgetauscht. Am Tag darauf trafen sich Karl Malin und die VU-GemeinderatskandidatInnen Désireé Bürzle, Thomas Wolfinger und Richard Vogt zu einer gemeinsamen Diskussionsrunde mit Balzner GymnasiastInnen im Gymnasium in Vaduz. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die beiden Veranstalter für die Möglichkeit sich parteiübergreifend mit der Balzner Jugend auszutauschen.

Unter anderem wurden folgende Fragen angeregt diskutiert: Warum ist das Restaurant Engel noch nicht offen und was ist damit geplant? Wie könnte eine Belebung des Dorfplatzes aussehen, damit sich dort auch die junge Generation wohlfühlt und der Balzner Dorfplatz somit zu einem lebendigen Treffpunkt für Alt und Jung wird? Wie bringen wir einen Schulterschluss zwischen Gemeinde, Vereinen, der Wirtschaft und allen interessierten Personen zustande, damit wieder vermehrt das typische «Miar z Balzers»-Gefühl entsteht?

24. Januar 2023

Seniorenhock der VU Balzers – Mehr Bürgernähe und Transparenz

Das Gemeinderatskandidatenteam der VU Balzers und der Vorsteherkandidat Karl Malin haben am Dienstag, den 24. Januar, alle Seniorinnen und Senioren zu einem Gedankenaustausch eingeladen. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde wurde engagiert über aktuelle Themen und Anliegen diskutiert. So kam klar zum Ausdruck, dass sich auch die SeniorInnen eine vermehrt bürgernahe und vor allem transparente Kommunikation von Seiten der Gemeinde wünschen. Für Karl Malin ist klar: «Gerade den Seniorinnen und Senioren haben wir viel zu verdanken. Sie sind es, die unsere Gemeinde während Jahrzehnten mit ihren Werten und ihrem grossen Engagement aktiv gestaltet haben. Dafür können wir nicht genug danke sagen.» Auf diesem soliden Balzner Fundament gelte es Balzers gemeinsam mit allen Generationen weiterzuentwickeln. Dafür brauche es einen Schulterschluss zwischen Gemeinde, Vereinen, Wirtschaft und allen EinwohnerInnen. So entstehe wieder vermehrt ein «Miar z Balzers», jenes Gemeinschaftsgefühl, das Balzers immer ausgezeichnet habe, so Karl Malin.

19. Dezember 2022

Zeit schenken – Besuch im Pflegeheim Schlossgarten

Am 19. Dezember 2022 besuchte der Vorstand der VU-Ortsgruppe Balzers die Bewohnerinnen und Bewohner des Pflegeheims Schlossgarten. «Das Wertvollste, was wir Menschen uns schenken können, ist Zeit. Die Zeit nutzen für ein nettes Gespräch, für ein geselliges Miteinander und mit einem persönlichen Geschenk danke sagen, das ist seit jeher die Intention unseres traditionellen Besuchs im Pflegeheim Schlossgarten in Balzers», fasst Vorsteherkandidat Karl Malin das vorweihnachtliche Treffen mit den Bewohnerinnen und Bewohnern zusammen.

Karl Malin – Unser Vorsteherkandidat

Karl Malin ist ein Balzner und von Beruf selbstständiger Bauingenieur und Bauleiter. Er ist mit Balzers ganz stark verwurzelt. Balzers ist seit 35 Jahren sein Arbeitsort, Balzers ist der Ort, wo er seine Frau Susi, geb. Büchel (s Flaschners), kennengelernt hat, Balzers ist der Ort, wo er sein Unternehmen gegründet hat und Balzers ist der Ort, wo seine Kinder aufwachsen, kurz: Balzers ist Karl Malins Lebensort. Wenn man ihn fragt: «Wäm ghörscht?», antwortet der ausgeprägte Familienmensch auf seine sympathische Art: «Meiner Frau und meinen Kindern.».

Führungserfahrung und Wirtschaftskompetenz

Karl Malin ist seit Jahren politisch in und für Balzers aktiv tätig. So zum Beispiel als Vorstandsmitglied der VU Balzers, als langjähriges Mitglied der Umweltkommission und als Mitinitiant des «Balzner Stammtisches». Mit seinen Kompetenzen und seiner offenen, ausgeglichenen und bürgernahen Art ist er für die VU Balzers der ideale Kandidat für das Vorsteheramt. Der selbständige Ingenieur und Bauleiter bringt dabei grosse Führungserfahrung und langjährige Wirtschaftskompetenz mit.

Miteinander und füreinander

Der Slogan der VU Balzers lautet «Macha… klar för Balzers!». Karl Malin ist der festen Überzeugung: «Machen ist wohl eine der grossen Eigenschaften, die uns Balznerinnen und Balzner auszeichnet. Aber nicht nebeneinander, sondern miteinander und füreinander. Und so soll es auch in der politischen Arbeit sein, einer politischen Arbeit, in der das Machen im Vordergrund steht. Ein Machen der geplanten, kleinen, aber permanenten Schritte, damit wir heute und auch morgen sagen können: Balzers ist ein attraktiver Wohn-, Lebens- und Arbeitsraum für alle.»

 

05. Dezember 2022, 19.00 Uhr

Unser starkes Team – klar för Balzers

Die VU Balzers geht mit Vorsteherkandidat Karl Malin und einem starken Gemeinderatsteam ins Rennen: Vizevorsteherin Désirée Bürzle, Norbert Foser und Thomas Wolfinger sorgen als bestehende Gemeinderäte für Kontinuität, Petra Chesi-Schelbert, Michèle Raich-Frick, Arno Sprenger und Richard Vogt heissen die neuen Gesichter. So präsentiert die VU Balzers ein fachlich und menschlich breit aufgestelltes Team für ihre Heimatgemeinde. Der Slogan der VU Balzers lautet dabei «Macha… klar för Balzers!».

140 begeisterte Besucherinnen und Besucher

Das Gemeinderatsteam und der Vorsteherkandidat wurden von den über 140 anwesenden Parteifreunden mit einer Standing Ovation einstimmig nominiert. Unter dem Motto «Kino» begrüsste die VU Balzers ihre Mitglieder, um ihr Team für die Gemeinderatswahlen 2023 auf der Leinwand zu präsentieren. Und dabei boten sie in ihren Kurzfilmen inhaltlich grosses Kino. Denn sie alle sind thematisch bestens gerüstet und stellten ihre Ideen und Anliegen für Balzers vor. Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung von der Balzner Kultband Fine Young Gäässler-Guga. Regierungschef Daniel Risch gab ein Gastspiel und begleitete die Balzner Mundartrock-Pioniere am Klavier.